Aromapflege

Je nach Indikation werden bei der Aromapflege verschiedene ätherische Öle verwendet. So hilft Orange bspw. bei Angst, Grapefruit bei Übelkeit. Zitrone sorgt für einen klaren Kopf und desinfiziert die Raumluft, während Lavendel einen gesunden Schlaf fördert. Ätherische Öle kommen auch zur Hautpflege zum Einsatz.

Monika Ranker
Zertifizierte Aromaexpertin
Mirjam Scheugenpflug
Zertifizierte Aromaexpertin
Karin Ingerl
Zertifizierte Aromaexpertin
Christa Zacher
Zertifizierte Aromaexpertin

Alle Angebote werden ausschließlich durch Spenden finanziert von lebensmut Landshut e.V. und sind für die teilnehmenden Personen kostenlos. Sie stehen allen Krebskranken und deren Angehörigen zur Verfügung.

Atemtherapie

Anmeldung zur Aromapflege

Bei Interesse an diesem Kursangebot würden wir uns freuen wenn Sie telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen oder uns eine Nachricht schreiben.

Angebote

Menü