Organisation

Barbara Kempf

Gründerin und Vorsitzende von lebensmut Landshut e.V.

Für mich ist es selbstverständlich, dass die Psycho-Onkologie fester Bestandteil der Krebsbehandlung ist. Mit Hilfe von lebensmut und den Landshutern selbst ist es uns gelungen, dass Betroffene in Landshut psycho-onkologische Unterstützung erfahren – und das seit nunmehr über 15 Jahren.

Als Barbara Kempf lebensmut 2004 auf dem Deutschen Krebskongress kennenlernte, war sie begeistert: Endlich sah sie eine Chance, Krebspatienten und ihren Angehörigen am Klinikum in Landshut eine psycho-onkologische Unterstützung zu ermöglichen.

2005 – nach intensiven Gesprächen – wurde die Initiative lebensmut in Landshut gegründet.

Gemeinsam mit der Psycho-Onkologie an der Medizinischen Klinik III am Klinikum der Universität München, Campus Großhadern setzte sich lebensmut für die Anschubfinanzierung der psycho-onkologischen Betreuung in Landshut ein und schrieb Erfolgsgeschichte.

Prof. Dr. Wolfgang Hiddemann

Gründer von lebensmut e.V.

Lebensmut bietet ein Netz für Körper und Seele. Wir möchten Menschen mit Krebs und ihren Angehörigen neben der medizinischen Versorgung auch Geborgenheit und Mut geben.

Denn schon im Mai 2007 übernahm das Klinikum Landshut selbst die Kosten für die psychologische Betreuung in der Onkologie. Seitdem engagiert sich die Initiative in Landshut mit Unterstützung zahlreicher ehrenamtlicher Helfer für die Ausweitung psycho-onkologischer Angebote: Die Atemtherapie und die Aromatherapie sind fester Bestandteil der Versorgungsstruktur in der Medizinischen Klinik III.

Hinzu kommt die Kunsttherapie in der Onkologie, die Familiensprechstunde zur Unterstützung von an Krebs erkrankten Eltern und ihren Kindern, Qi Gong, Klangschalen und Meditation, Krebs und Schönheit mit einer Make-Up Artistin, die den Frauen zeigt, wie Sie Ihre Haut pflegen und Ihre Augenbrauen am besten nachzeichnen können.

Draußen aktiv Kurse wo gemeinsame Wanderungen in der Natur stattfinden und vieles mehr.

2019 ist es so weit, gemeinsam mit lebensmut e.V. am Klinikum der Universität München, haben wir entschieden das es aufgrund des großen Wachstumes in den Vergangenen 14 Jahren an der Zeit ist das Landshut einen eigenen Verein gründet.

Das Leitbild von lebensmut e.V. bleibt auch in Landshut weiterhin bestehen, Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit unter dem Namen lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs und der Leitung von Frau Barbara Kempf werden wir weitere Projekte fokussieren, wie die Musiktherapie am Klinikum Landshut zu etablieren und die Ausweitung der Familiensprechstunde und viele weiter Projekte.

Wenn wir auf die Vergangen 15 Jahre zurückblicken, wollen wir uns noch einmal für das große Engagement der zahlreichen Mitglieder, Ehrenamtlichen Helfern und den großzügigen Spendern bedanken ohne die all das nicht möglich gewesen wäre.

Weiterführende Links und Downloads:

Unser aktueller Flyer (PDF)

Die aktuelle Satzung des Vereins (PDF)

Mitgliedschaftsantrag von lebensmut Landshut e.V. (PDF)

Mitgliederrundschreiben zu dem aktuellen Vereinsgeschehen:

Informationsbrief Juni 2021

Informationsbrief November 2020

Menü